Marpingen, Friedrichstraße und Am Langenstrank

Im Bereich der Friedrichstraße wurde ein neuer PVC-Kanal mit Schachtbauwerken in den Dimensionen DN 500-800 mit einer Gesamtlänge von ca. 300 m in einer Tiefe von ca. 2,50 - 3,0 m verlegt.

In der Straße am Langenstrank wurde zwischen den Anwesen 2 und 28 ebenfalls ein neuer PVC-Kanal mit Schachtbauwerken in den Dimensionen DN 400 und DN 300 in einer Tiefe von ca. 4,0 m verlegt. Im Zuge dieser Baumaßnahme wurde in diesem Bereich auch die Wasserleitung DN 100 neu verlegt sowie neue Kabelleitungen der Fa. energis.

Die Gesamtbauzeit betrug 1 Jahr (Oktober 2017 - Oktober 2018).